Winzergenossenschaft Sommerach

15 Sommeracher Winzerfamilien gründeten in einer Versammlung am 18.12.1901 ihre Genossenschaft "Winzer Sommerach". Bereits am 27.01.1901 bekam die Genossenschaft seine rechtliche Basis.
Die freie Übersetzung Sommerachs lautet "Der Ort an der Sonnenseite des Flusses."
Sogut wie jede Famiilie im Ort hat einen Weinberg im Familienbesitz, welcher von Generation zu Generation weitergegeben und zu bewahren gilt.


 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15