Valencia

Die Region Valencia, benannt nach der gleichnamigen Hafenstadt, erstreckt sich entlang der spanischen Mittelmeerküste. Schon in der Römerzeit war diese ein wichtiger Umschlagplatz für Wein. Die 19.500 Hektar der Region werden in vier Subzonen eingeteilt (Alto Turia, Calariano, Moscatel de Valencia und Valentino).
Die Böden der Region sind hauptsächlich kalkhaltig. Das mediterrane bis kontinentale Klima ist im Sommer und Herbst von starken Unwettern und Wolkenbrüchen geprägt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1