Latium

Eine Region Mittelitaliens, mit 5.898.124 Einwohnern (Stand 2016), ist Latium. Die italienische Hauptstadt Rom ist die wichtigste Stadt der Region. Auf halber höhe des "italienischen Stiefels" liegt Latium. Auf dem Land ist Latium  umgeben von den Regionen Toskana, Umbrien, Marken, Molise und Kampanien. Als touristisch reizvoll gelten neben Rom die Albaner Berge, das südliche Latium und die unterschiedlich großen Vulkanseen.








Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1