Hawke's Bay

Die zweitgrößte Weinbauregion in Neuseeland an der Ostküste von North Island südlich von Gisborne. Die Weinberge umfassen 4.346 Hektar Rebfläche größtenteils im Flachland auf fruchtbarem Schwemmland, Kies und Lehm. Die Böden sind für Weiß- und Rotweine gleichermaßen gut geeignet. Chardonnay und Merlot sind die zwei häufigsten Rebsorten, weiters werden Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Malbec, Sauvignon Blanc und Syrah angebaut. Es handelt sich um die trockenste Region des Landes mit der höchsten Anzahl von Sonnenstunden, deshalb sind viele Rebflächen auf künstliche Bewässerung angewiesen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1