Hamelner Rotspon 2016

Artikelnummer: AR2018616

Schon im Spätmittelalter brachten Kaufleute der Hansestädte auf dem Rückweg von ihrem Salz,- Fisch- und Getreidefuhren nach Frankreich edle Bordeauxweine in den Norden Deutschlands, eine der begehrtesten Waren. In Eichenfächern transportiert, erreichte er Hameln, wurde dort abgefüllt und bekam den Namen Rotspon vom niederdeutschen Wort für Holzspan, da der Wein während der Lagerung im Eichenfass die typischen Toastnoten annahm.

Kategorie: trocken


8,90 €
11,87 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Schon im Spätmittelalter brachten Kaufleute der Hansestädte auf dem Rückweg von ihrem Salz,- Fisch- und Getreidefuhren nach Frankreich edle Bordeauxweine in den Norden Deutschlands, eine der begehrtesten Waren. In Eichenfächern transportiert, erreichte er Hameln, wurde dort abgefüllt und bekam den Namen Rotspon vom niederdeutschen Wort für Holzspan, da der Wein während der Lagerung im Eichenfass die typischen Toastnoten annahm.

Bereits 1462 wurde Hameln Mitglied der Hanse, welcher es bis 1572 angehörte. 1540 wurde die Reformation eingeführt. Bürgermeister und Rat der Stadt unterzeichneten 1580 die luthersche Konkordienformel von 1577. Im 16. Jahrhundert erfolgte ein wirtschaftlicher Aufstieg, der bis zum Dreißigjährigen Krieg anhielt. Im Wettstreit der reichen Kaufmannschaft mit dem Landadel entstanden in dieser Zeit die prächtigen Bauten der Weserrenaissance, die das Stadtbild noch heute in der Altstadt schmücken.

Eine lange Geschichte, der sich die Weinstrecke in Hameln verpflichtet fühlt.

Heute wird der Wein direkt in Bordeaux für die Weinstrecke abgefüllt. Seit 1844 im Weinbau tätig, erzeugt Cheval Quancard für den Rotspon eine exklusive Cuvée der besten Rebsorten aus 80% Merlot und 20% Cabernet Sauvignon , die durch den sorgfältigen Ausbau im Barrique noch gewinnt.

Dieser Wein präsentiert eine tiefe, granatrote, Farbe mit aromatischem, fruchtigem Duft.
Die Genießer lieben die komplexen Aromen von dunklen Beeren und Kirsche und geröstetem Brot

Rebsorte: Cabernet Sauvignon Merlot
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt in Vol%: 13,5
Allergene, weitere Inhaltsstoffe: enthält Sulfite
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign und Ausstattung: Bordeauxflasche
Geschmacksrichtung: trocken
Glasempfehlung: Rotweinglas
Land: Frankreich
Verschlusstyp: Stelvin Schraubverschluss
Region/Anbaugebiet: Bordeaux
Ausbau: Barrique
Weingut: Cheval Quancard
Inverkehrbringer: Cheval Quancard, La Mouline - 4, rue du Carbouney - BP 36 - 33565 CARBON BLANC CEDEX France
Qualitätsklassifikation: Mis en Bouteilles au Chateau
Inhalt: 0,75 l