Gut Hermannsberg Rotenberg Riesling GG

  • Artikelnummer: AR20212068
  • GTIN: 4035384621639
  • Kategorie: Deutschland

Die Weinbergslage Rothenberg befindet sich in Altenbamberg im Alsenztal. Sie ist die höchstgelegene unserer 7 unterschiedlichen VDP.Großen Lagen auf 250-350 Meter NN. Eine kühle Spannung und Frische prägen das Bild des 2019 Rotenberg VDP.GG. Im Duft erinnert er an Räucherspeck, Wildkräuter und die Schale einer Grapefruit. Ein Aromenspiel aus Steinobst und Zitrusfrüchten zusammen mit einem erfrischendem Säuregerüst verleiht dem Wein ein animierendes und dichtes Trinkgefühl. Die tiefgründige Mineralität und dezente Phenolik sorgen für Komplexität. Ein junger Wein mit sehr langem Abgang und großem Reifepotential.

34,90 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Wir empfehlen ihn zu Sous Vide gegartem Schweinebauch mit Bohnengemüse. Er funktioniert aber auch mit einer saftigen Stadionwurst.

Herkunft: Der freigelegte rotgefärbte Fels erinnert an Aufnahmen von der Oberfläche des Mars! Die Trauben wachsen auf steilen, südorientierten Hängen, deren Böden in der Zeit des Rotliegenden entstanden sind. Die von Rhyolith geprägten Böden, haben einen hohen Eisenanteil, der dem Berg den Namen gibt. Ein leichter Luftzug sorgt dafür, dass die Trauben langsam reifen.

Art: Weißwein
Geschmacksrichtung: trocken
Rebsorte: Riesling
Alkoholgehalt in Vol%: 13,0
Aroma: Zitrone Grapefruit
Ausbau: Edelstahl
Flaschendesign und Ausstattung: Hoch-/Schlegelflasche
Glasempfehlung: Weißweinglas
Jahrgang: 2019
Lagerfähigkeit in Jahren: 11
Land: Deutschland
Optimale Trinktemperatur in Grad Celsius: 8-12
Region/Anbaugebiet: Nahe
Restzucker in g/l: 2,9
Saeure in g/l: 7,9
Speiseempfehlung: Wurstwaren Schwein Gemüse aus der Pfanne
Verschlusstyp: Korken
Inverkehrbringer: Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH Ehemalige Weinbaudomäne 55585 Niederhausen-Nahe
Allergene, weitere Inhaltsstoffe: enthält Sulfite
Inhalt: 0,75 l
Kontaktdaten