Colchagua Valley

Rote Rebsorten gedeihen in diesem chilenischen Weinbaugebiet am besten, es dominieren Cabernet Sauvignon und Carménère, Merlot und Pinot Noir ergeben ebenfalls ansprechende Weine. Rotweine aus dem Colchagua Valley überzeugen durch ihr vielschichtiges Bouquet und ihre Komplexität. Eine wunderbare Würze und intensive Fruchtnoten runden das Aroma der Rotweine perfekt ab. Obwohl das Colchagua Valley ein klassisches Rotweingebiet ist, werden hier auch Weißweine kultiviert. Diese spielen allerdings eine untergeordnete Rolle, zeichnen sich aber durch eine harmonische Säure und ein Aroma von tropischen Früchten aus. Die Weißweine werden vorwiegend aus Chardonnay und Sauvignon Blanc gekeltert.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3